Ätherisches Öl des Eukalyptus

CHF 12.00

Das ätherische Öl des Eukalpytus wird aus dem Eucaliptus globulus, einer Pflanze aus der Familie der Myrtaceae, gewonnen. Es ist für seine zahlreichen Eigenschaften bekannt und wird bei Erkältungen, Kopfschmerzen, Blasenentzündungen und Nasennebenhöhlenentzündungen angewendet.

Eigenschaften und Vorteile

Anregend: Erhöht bei Inhalation die Konzentration in Momenten der Unordnung und der Schlaffheit. Fördert das Lernvermögen und den Wunsch nach Weiterentwicklung bei faulen und trägen Menschen.

Reinigend: Bei Raumbeduftung wirkt es der Ausbreitung infektiöser biologischer Agenzien wie Viren entgegen, die zu Grippe und grippalen Infekten führen. Schützt die Gesundheit und fördert die Genesung.

Abschwellend: Hemmt und beruhigt Reizungen der Nasenschleimhäute, löst den Schleim und erleichtert das Abhusten.

In der Aromatherapie wird es für Inhalationen bei Erkältungen, Kopfschmerzen durch Nasennebenhöhlenentzündungen, Schnupfen und Husten verwendet.

Antiseptisch: Mit antibakterieller Wirkung bei Erkrankungen im Bereich des Harn- und Geschlechtsapparats, bei Blasenentzün- dungen, Scheidenausfluss und Kandidose, bei denen es auch wegen der desodorierenden Wirkung empfohlen wird.

Stärkend: In Mandelöl verdünnt und bei Anwendung mit einer Massage der unteren Gliedmaßen ist dieses Öl ein wahres Allheilmittel bei schlechter Durchblutung und bei müden oder geschwollenen Füßen, Knöcheln und Beinen. Es reaktiviert den Kreis- lauf und wirkt erfrischend, und wird deshalb besonders während der Sommermonate empfohlen.

Anwendung und praktische Empfehlungen

Anwendung als Raumbeduftung: 1 Tropfen ätherisches Öl für jeden Quadratmeter des Raums in eine Duftlampe für ätherische Öle oder in das Wasser der Luftbefeuchter der Heizkörper zugeben.

Massage-Lotion: Für eine entspannende und erfrischende Behandlung 200 ml Süß- mandelöl mit 20 Tropfen des Öls versetzen und die Beine von den Knöcheln aufwärts massieren. Bei Nasennebenhöhlenent- zündungen und Kopfschmerzen stattdessen einige Tropfen auf die Stirn auftragen.

Warnhinweise:

Von der Anwendung bei Menschen mit Magenbeschwerden, Kindern, Schwangeren und Stillenden wird abgeraten. Die äußerliche Anwendung in hohen Dosierungen kann Kopfschmerzen und in einigen Fällen auch Krampfanfälle verursachen.


10ml mit Linalool



Versand Einschreiben oder Abholung nach Absprache
Produkt nicht an Lager

Produktoptionen